6 Methoden zur Behebung von Verizon Fios Cable Box Red Light

6 Methoden zur Behebung von Verizon Fios Cable Box Red Light
Dennis Alvarez

verizon fios kabelbox rotes licht

Ähnlich wie andere Anbieter bietet Verizon TV-Dienste über Glasfaser an, was eine verbesserte Qualität der Signalübertragung bedeutet, die das Unterhaltungserlebnis noch reichhaltiger macht. Die erschwinglichen Fios-Pläne beginnen bei 70 Dollar und liefern ein personalisiertes Netz, das alle Ihre Lieblingskanäle umfasst.

Das bedeutet, dass Sie alle Kanäle bekommen, die Sie wirklich sehen wollen, und nicht nur einige wenige und viele Kanäle, die für Sie uninteressant sind.

Was die Ausstattung betrifft, hat sich Verizon für eine hochmoderne Kabelbox entschieden, die von Arris entworfen wurde und ein minimalistisches, mattes Aussehen mit zwei LED-Leuchten und einem Infrarotempfänger auf der Vorderseite hat.

Die Anschlüsse und das Karten-Dock befinden sich auf der Rückseite des Geräts. Die Einfachheit des Geräts überrascht angesichts der vielen fortschrittlichen Funktionen. Einige dieser Funktionen überraschen die Nutzer jedoch - und zwar negativ.

Einige Benutzer beschweren sich darüber, dass das Verhalten der beiden LED-Leuchten auf der Vorderseite des Geräts nicht so leicht zu verstehen ist, und dass sie bei einem Problem, das dazu führen kann, dass das Gerät nicht mehr funktioniert, völlig verloren gehen. Wenn Sie zu diesen Benutzern gehören, bleiben Sie bei uns.

Wir haben Ihnen heute den ultimativen Leitfaden zu den LED-Leuchten auf der Verizon Fios Kabelbox gebracht. Mit diesem Artikel hoffen wir, Ihnen alle Informationen zu liefern, die Sie benötigen, um zu verstehen, was diese LED-Leuchten bedeuten und sogar mögliche Probleme des Geräts vorhersehen zu können.

Was sind die LED-Leuchten auf meiner Verizon Fios Kabelbox?

Siehe auch: 5 Schritte zur Behebung des Roku Fast Forward Problems

Die LED-Leuchten, die in vielen elektronischen Geräten vorhanden sind, informieren den Benutzer normalerweise über den Status und den Zustand des Dienstes. So verfügen beispielsweise drahtlose Router über LED-Leuchten, die anzeigen, ob die Verbindung ordnungsgemäß hergestellt wurde und ob der Datenverkehr gut genug ist.

Bei der Fios Kabelbox ist das nicht anders. Obwohl sie nur zwei LED-Leuchten hat, verrät ihr unterschiedliches Verhalten den Nutzern eine Menge. Wenn Sie sich also auch fragen, was diese LED-Leuchten zu sagen versuchen, lesen Sie die folgende Liste:

  • Einfarbig grün: Wenn die LED-Leuchte durchgehend grün leuchtet, bedeutet dies, dass die Verbindung mit den Verizon-Servern ordnungsgemäß hergestellt wurde und Sie nichts daran hindert, die Inhalte Ihres Fios zu genießen.
  • Grün blinkend: Wenn die LED-Lampe grün blinkt, bedeutet dies, dass das Gerät gerade die Verbindung mit den Verizon-Servern herstellt. Sobald die Verbindung ordnungsgemäß hergestellt ist, sollte die LED-Lampe dauerhaft grün leuchten. Dieser Vorgang sollte nicht länger als eine Minute dauern. Wenn das grüne Blinken länger anhält, liegt möglicherweise ein Problem mit der Verbindung vor.
  • Rot blinkend: Wenn die LED-Lampe rot blinkt, bedeutet dies, dass das Gerät den regulären Stromtest durchläuft. Diese Funktion ist in allen Fios-Geräten vorhanden und soll sicherstellen, dass die Stromzufuhr stark genug ist, um die für den ordnungsgemäßen Betrieb der Kabelbox erforderliche Strommenge zu liefern.
  • Einfarbig rot: Wenn die LED-Leuchte durchgehend rot leuchtet, bedeutet dies, dass die Verbindung mit den Verizon-Servern nicht hergestellt werden konnte oder dass das Gerät eine Fehlfunktion aufweist. Für die Fehlfunktion gibt es verschiedene Gründe, die von der Steckdose bis hin zu Problemen mit den internen Komponenten reichen. Wenn jedoch nichts mit der Funktion des Geräts nicht stimmt, überprüfen Sie die Liste der möglichen Gründe undLösungen für jedes Verbindungsproblem, das auftreten kann.

Warum ist die Verizon Fios Kabelbox rot beleuchtet?

1. es kann sich um einen automatischen Selbsttest handeln

Wie bereits erwähnt, führt die Fios Kabelbox beim Hochfahren eine Reihe von Überprüfungen auf mögliche Probleme mit verschiedenen Aspekten des Dienstes durch. Es handelt sich um eine allgemeine Überprüfung, die bestätigen soll, dass Aspekte wie Stromversorgung, Kabel und Anschlüsse sowie alle internen Komponenten in gutem Zustand sind.

Diese Selbsttestroutine sollte bei jedem Einschalten des Geräts ablaufen Wenn es also länger dauert, sollte die LED durchgehend rot leuchten, um den Benutzer darauf hinzuweisen, dass bei der Überprüfung etwas schief gelaufen ist.

Zu den möglichen Ursachen dafür, dass die Selbsttestroutine nicht die erwarteten Ergebnisse liefert, gehören eine ganze Reihe von Aspekten. Beginnen Sie also mit dem einfachsten, der die Stromaufnahme sein sollte, und gehen Sie dann zu den komplizierteren über, dann sollten Sie sich an den Verizon-Kundendienst wenden und um Hilfe bitten .

Siehe auch: 2 schnelle Methoden zum Deaktivieren der Sprachführung auf der Xfinity Flex Remote

2. es kann auch eine Überhitzung sein

Die meisten Benutzer wissen nicht, dass elektronische Geräte wie die Verizon Fios Kabelbox in einem Teil des Hauses installiert werden müssen, in dem die Luft zirkulieren kann, damit das Gerät nicht zu heiß wird. Das Gleiche gilt für drahtlose Router und Modems, die häufig an Wänden installiert werden, wo die Belüftung nicht ausreicht, um das Gerät abzukühlen.

Wenn das passiert, ob bei Routern oder der Fios Kabelbox, neigen die Geräte dazu, ungewöhnliche Aktivitäten zu zeigen, da einige ihrer Funktionen nicht mehr so funktionieren, wie sie sollten. Also, stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Fios Kabelbox in einem Teil des Hauses installieren, in dem die Belüftung ausreichend ist damit das Gerät seine Aufgaben erfüllen kann und genügend Luft zum Abkühlen bekommt.

3. die Kabel überprüfen

Kabel sind für die Übertragung von Fernsehsignalen ebenso wichtig wie das Signal selbst. Sie werden jedoch häufig geknickt, um Ecken gequetscht oder ohne Schutzummantelung durch Wände geführt. Dadurch wird das Signal auf seinem Weg behindert und liefert nicht die erwartete Übertragungsqualität.

Vergewissern Sie sich also, dass die Kabel und Stecker sowohl innen als auch außen in gutem Zustand sind. Wenn Sie Anzeichen von Beschädigungen feststellen, sollten Sie sie unbedingt austauschen. Diese Art von Bauteilen liefert nach einer Reparatur nur selten die gleiche Leistung.

Außerdem machen sie nur einen winzigen Teil der Gesamtkosten des Geräts aus. Verschwenden Sie also keine Zeit und kein Geld für Reparaturen, wenn Sie für den gleichen Preis neue Geräte bekommen können, die besser und länger funktionieren.

4. geben Sie Ihrer Kabelbox einen Neustart

Auch wenn viele Experten den Neustart nicht als wirksames Verfahren zur Fehlerbehebung anerkennen, ist er es doch: Der Neustart löscht nicht nur den Cache von unnötigen temporären Dateien, die den Speicher überfüllen, sondern prüft auch auf kleinere Probleme.

Kleinere Kompatibilitäts- und Konfigurationsprobleme werden durch die Systembehebungsverfahren behoben, und das Gerät kann von einem neuen und fehlerfreien Ausgangspunkt aus weiterarbeiten. Obwohl die Verizon Fios Kabelbox über eine Reset-Taste auf der Rückseite des Geräts verfügt, vergessen Sie es und ziehen Sie einfach den Netzstecker aus der Steckdose .

Warten Sie dann ein oder zwei Minuten, bis das Gerät die Protokolle und Diagnosen durchgeführt hat, bevor Sie es wieder einstecken. Wenn der gesamte Vorgang erfolgreich abgeschlossen ist, sollte das Problem, das dazu führt, dass die LED-Leuchte auf Rot umschaltet, behoben sein.

5. es kann an der Aufzeichnungsaktivität des DVRs liegen

Fios TV bietet seinen Nutzern die Möglichkeit, die Inhalte aller Live-TV-Kanäle aufzuzeichnen, was für Nutzer, die Episoden ihrer Lieblingsserie verpassen, weil sie während der Arbeitszeit ausgestrahlt werden, sehr nützlich ist.

In diesem Fall können sie eine Aufnahme planen und das Gerät sollte sich um den Rest kümmern. Wie auch immer, wenn die DVR-Aufnahme funktioniert, sollte die LED-Leuchte auf der Vorderseite der Fios Kabelbox durchgehend rot leuchten.

Das ist sicherlich kein Grund zur Sorge, denn der Dienst sollte einwandfrei funktionieren und das System des Geräts wird keine Störungen feststellen, ebenso wenig wie Unregelmäßigkeiten beim Verbindungsaufbau mit den Servern von Verizon.

Es ist einfach das Gerät, das Ihnen mitteilt, dass eine Aufnahme läuft. Falls Sie das rote Dauerlicht, das die Aufnahmeaktivität des DVRs anzeigt, stört, Gehen Sie einfach in das Hauptmenü und rufen Sie das Menü DVR-Einstellungen auf. .

Von dort aus können Sie auf die Option "Geplant" zugreifen und den Vorgang stoppen. Wählen Sie einfach den Inhalt in der Liste der Aufnahmen aus und klicken Sie auf "Aufnahme stoppen".

6. eine neue Kabelbox kaufen

Und schließlich, wenn keine der oben genannten Lösungen funktioniert, Rufen Sie einfach bei Verizon an und besorgen Sie sich eine neue Kabelbox. Das Gerät, das Sie haben, hat wahrscheinlich ein Problem, das nicht behoben werden sollte.




Dennis Alvarez
Dennis Alvarez
Dennis Alvarez ist ein erfahrener Technologieautor mit über 10 Jahren Erfahrung auf diesem Gebiet. Er hat ausführlich zu verschiedenen Themen geschrieben, von Internetsicherheit und Zugangslösungen bis hin zu Cloud Computing, IoT und digitalem Marketing. Dennis hat ein scharfes Gespür dafür, technologische Trends zu erkennen, Marktdynamiken zu analysieren und aufschlussreiche Kommentare zu den neuesten Entwicklungen abzugeben. Seine Leidenschaft besteht darin, Menschen dabei zu helfen, die komplexe Welt der Technologie zu verstehen und fundierte Entscheidungen zu treffen. Dennis hat einen Bachelor-Abschluss in Informatik von der University of Toronto und einen Master-Abschluss in Betriebswirtschaft von der Harvard Business School. Wenn er nicht gerade schreibt, reist Dennis gerne und erkundet neue Kulturen.