6 Methoden zur Behebung des schwarzen Bildschirms bei der Anmeldung bei Disney Plus in Chrome

6 Methoden zur Behebung des schwarzen Bildschirms bei der Anmeldung bei Disney Plus in Chrome
Dennis Alvarez

disney plus anmeldung schwarzer bildschirm chrom

Wenn Sie ein Disney-Fan sind, der sich den Stress des Herunterladens von Apps ersparen möchte, dann ist der einfachste Weg, Disney Plus-Shows über einen Webbrowser zu sehen. Dadurch sind Sie nicht gezwungen, zusätzliche Anwendungen zu installieren und ersparen sich Kompatibilitätsprobleme. Nach mehreren Entwickler-Updates kann es sein, dass Sie, wenn Sie Chrome für den Zugriff auf Disney verwenden, auf den schwarzen Anmeldebildschirm von Disney Plus gestoßen sindWenn das bei Ihnen der Fall ist, sind Sie nicht allein. Wir zeigen Ihnen, wie Sie das Problem lösen können.

Disney Plus Anmeldung Schwarzer Bildschirm Chrome Fix

1. überprüfen Sie die Disney Plus Server:

Die Nichtverfügbarkeit von Disney Plus kann auf Serverprobleme zurückzuführen sein. Prüfen Sie daher als Erstes, ob der Disney Plus-Server momentan nicht erreichbar ist. Es kann sein, dass bei Disney Plus vorübergehende Fehler auftreten, die zu einem Ausfall der Server führen. Wenn nicht, fahren Sie mit Schritt 2 fort.

2. unzureichende Internetgeschwindigkeiten:

Disney Plus ist eine beliebte Anwendung, die Ihnen ihre Inhalte möglicherweise nicht zur Verfügung stellen kann, wenn Ihre Internetgeschwindigkeit instabil und langsam ist. Wenn Sie über Ihren Browser mit einer unzureichenden Internetgeschwindigkeit auf Disney Plus zugreifen, wird Ihnen ein schwarzer Bildschirm angezeigt. Eine Möglichkeit besteht also darin, Ihre Internetgeschwindigkeit zu überprüfen und zu verbessern oder zu einem stabileren, konsistenten und schnellen Netzwerk zu wechseln.

3. der Cache des Browsers:

Siehe auch: Spectrum TV verpixelt: Wie kann man das beheben?

Wenn die Internetverbindung nicht gestört ist, sollten Sie den Cache Ihres Browsers löschen. Ein angesammelter Cache kann zu Problemen beim Laden des Hauptbildschirms von Disney Plus führen, daher ist es wichtig, Ihren Browser von unnötigen Website-Caches und Cookies zu befreien, die Ihre Verbindung verlangsamen. Sie können Ihre Browserdaten löschen, indem Sie auf die Schaltfläche "Menü" Ihres Browsers gehen. Navigieren Sie zu "Mehr" und wählen Sie "LöschenStarten Sie Chrome neu und prüfen Sie, ob das Problem behoben ist.

4. sich erneut bei Ihrem Konto anmelden:

Siehe auch: 5 Websites zur Überprüfung des AT&T Internet-Ausfalls

Möglicherweise ist bei Ihren Benutzerdaten eine Störung aufgetreten, die sich auf Ihre Disney Plus-Website ausgewirkt hat. Wenn das Problem weiterhin besteht, loggen Sie sich bitte erneut in Ihr Konto ein, indem Sie die folgenden Schritte ausführen;

  • Öffnen Sie die Website in Chrome oder einem anderen Browser, den Sie verwenden.
  • Fahren Sie mit der Maus über Ihren Avatar.
  • Ein Dropdown-Feld wird angezeigt.
  • Wählen Sie die Schaltfläche "Abmelden", um die Website zu verlassen.

Warten Sie einige Zeit, bevor Sie sich wieder in Ihr Konto einloggen. Es wird empfohlen, die Browser-Seite zu aktualisieren.

5. deaktivieren Sie VPN:

Es ist sehr wahrscheinlich, dass Ihr VPN oder Proxy Ihre Disney Plus-Website stört, so dass der Bildschirm schwarz wird. Dies liegt daran, dass einige Websites nicht gut mit VPNs funktionieren, weil sie Ihr Netzwerk unterbrechen. Wenn Ihr VPN eingeschaltet ist, stellen Sie sicher, dass Sie es ausschalten.

6. versuchen Sie einen anderen Browser:

Es könnte daran liegen, dass Ihr aktueller Webbrowser nicht richtig funktioniert. Wechseln Sie also Ihren Webbrowser und sehen Sie nach, ob Ihre Disney-Website läuft. Wenn Ihre Website in einem anderen Browser läuft, aktualisieren und beenden Sie Ihren Browser und starten Sie die Seite neu.




Dennis Alvarez
Dennis Alvarez
Dennis Alvarez ist ein erfahrener Technologieautor mit über 10 Jahren Erfahrung auf diesem Gebiet. Er hat ausführlich zu verschiedenen Themen geschrieben, von Internetsicherheit und Zugangslösungen bis hin zu Cloud Computing, IoT und digitalem Marketing. Dennis hat ein scharfes Gespür dafür, technologische Trends zu erkennen, Marktdynamiken zu analysieren und aufschlussreiche Kommentare zu den neuesten Entwicklungen abzugeben. Seine Leidenschaft besteht darin, Menschen dabei zu helfen, die komplexe Welt der Technologie zu verstehen und fundierte Entscheidungen zu treffen. Dennis hat einen Bachelor-Abschluss in Informatik von der University of Toronto und einen Master-Abschluss in Betriebswirtschaft von der Harvard Business School. Wenn er nicht gerade schreibt, reist Dennis gerne und erkundet neue Kulturen.