5 Methoden zur Lösung des Problems, dass ESPN Plus nicht mit Airplay funktioniert

5 Methoden zur Lösung des Problems, dass ESPN Plus nicht mit Airplay funktioniert
Dennis Alvarez

espn plus funktioniert nicht mit Airplay

Wenn Sie als Sportfan mitten in einem großen Spiel sind und Ihr Airplay ausfällt, ist das sehr ärgerlich.

ESPN Plus-Probleme sind unter Apple-Benutzern keine Seltenheit: Ob es sich um ein iPad/iPhone oder ein Apfel Gerät können einige Fehler auftreten, die nicht schwer zu beheben, aber frustrierend sind, wenn sie auftreten.

ESPN Plus funktioniert nicht mit Airplay:

Bei ESPN Plus und Airplay sind einige Dinge zu beachten, wie z. B. eine aktive Internetverbindung, Bluetooth-Reichweite, App-Updates und so weiter.

Apple-Geräten und -Diensten wird nachgesagt, dass sie sehr anfällig für kleinere Probleme sind. Wenn das gesagt wird, muss es wahr sein. Bei Apple-Geräten müssen Sie sicherstellen, dass das Programm oder die App, die Sie verwenden, voll funktionsfähig ist, oder Sie werden auf einen Fehler stoßen, von dem Sie nicht wissen, wie er entstanden ist.

Dass ESPN Plus nicht mit Airplay funktioniert, ist ein häufiges Problem, von dem viele Benutzer berichtet haben. Als wir die Situation untersuchten, entdeckten wir ein kleines Versäumnis auf Seiten des Benutzers.

Wenn Sie sich also in letzter Zeit über dasselbe Problem gewundert haben, haben wir etwas für Sie: In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie ESPN Plus beheben können, wenn Airplay nicht funktioniert.

  1. Gleiche Wi-Fi-Verbindung:

Wenn ESPN Plus und Airplay nicht im selben Netz sind, werden sie nicht funktionieren Wenn Sie schon einmal ESPN+ auf einem Smart-TV angeschaut haben, wissen Sie, wie wichtig es ist, über dieselbe Netzwerkverbindung zu verfügen.

Stellen Sie außerdem sicher, dass ESPN Play und Airplay mit demselben Netzwerk verbunden sind. Wenn Ihre Internetverbindung schwach ist, funktioniert ESPN Plus möglicherweise nicht richtig.

Apropos, Ihre App und Airplay sind beide mit demselben Netzwerk verbunden. Wenn Ihre Internet-Bandbreite bereits niedrig ist, werden Sie Schwierigkeiten haben, auf Ihr Konto zuzugreifen und die Inhalte abzuspielen.

Überprüfen Sie also die Anzahl der Geräte, die im Netzwerk streamen, und versuchen Sie, einige zu entfernen, um die Geschwindigkeit Ihres Netzwerks zu erhöhen.

  1. Prüfen Sie den Serverstatus:

Wenn die App mit Airplay nicht voll funktionsfähig ist und bereits seit einiger Zeit verfügbar ist, besteht die Möglichkeit, dass Serverausfälle für ESPN Plus zur Zeit.

Wenn der Server ausgefallen ist, können Sie möglicherweise nicht auf Ihr Konto zugreifen, Sendungen streamen oder sogar eine Verbindung zu Airplay herstellen. Gehen Sie also auf die ESPN Plus-Website und sehen Sie nach, ob der Server derzeit ausgefallen ist.

In diesem Fall müssen Sie warten, bis der Server von Seiten des Unternehmens gesichert und betriebsbereit ist.

  1. App-Aktualisierungen:

Wenn Sie eine App mit Airplay verbinden, stellen Sie sicher, dass die Version ist auf dem neuesten Stand Das erspart Ihnen viel Zeit und Ärger beim Streaming. ESPN Plus ist eine globale App, und die Entwickler arbeiten ständig daran, sie zu verbessern und funktionaler zu machen.

Für solche Arbeiten werden regelmäßig kleine Update-Patches veröffentlicht, die die Qualität der App verbessern. Leistung und Funktionalität Wenn Updates nicht rechtzeitig eingespielt werden, kann es zu Kompatibilitätsproblemen kommen.

Siehe auch: Kann Optimum online mit IPV6-Einstellungen arbeiten?

Stellen Sie daher sicher, dass die von Ihnen verwendete ESPN Plus-App auf dem neuesten Stand ist. Sie können im Store Ihres Geräts nach Updates suchen.

  1. Bluetooth-Reichweite:

Die Entfernung zwischen den Geräten ist ein weiterer häufiger Grund dafür, dass ESPN nicht mit Airplay funktioniert. Es ist allgemein bekannt, dass Airplay nur dann richtig funktioniert, wenn sich beide Geräte innerhalb eines bestimmten Bereichs befinden. Bluetooth-Reichweite .

Siehe auch: Wistron Neweb Corporation Gerät in meinem Netzwerk (erklärt)

Wenn Sie also ein Tablet oder ein iPhone über Airplay mit einem Smart-TV verbinden, sollten sich beide Geräte in unmittelbarer Nähe zueinander befinden.

Wenn Sie ein dreistöckiges Gebäude, ein großes Haus oder eine Arbeitsumgebung haben, stellen Sie sicher, dass die Geräte in Reichweite sind.

  1. Installieren Sie die App neu:

Wenn alles andere versagt, Neuinstallation Es ist möglich, dass Sie nur eine Teilinstallation durchgeführt haben oder dass die Installation fehlgeschlagen ist, so dass sich die App bei der Verbindung mit Airplay nicht richtig verhält.

Diese Software-Fehlfunktionen Daher ist eine Neuinstallation der App der beste Weg, um solche Probleme zu beheben. Dadurch wird die Möglichkeit eines Softwareabsturzes der App ausgeschlossen.

Gehen Sie einfach in die Einstellungen Ihres Geräts und suchen Sie im Abschnitt Anwendungen nach der ESPN Plus-App. Entfernen Sie die App vom Gerät und stellen Sie sicher, dass alle App-Cache wird gelöscht.

Rufen Sie nun den App Store auf Ihrem Gerät auf und installieren Sie die neueste Version der App erneut. Die neueste ESPN Plus-App wird standardmäßig auf Ihrem Gerät installiert.




Dennis Alvarez
Dennis Alvarez
Dennis Alvarez ist ein erfahrener Technologieautor mit über 10 Jahren Erfahrung auf diesem Gebiet. Er hat ausführlich zu verschiedenen Themen geschrieben, von Internetsicherheit und Zugangslösungen bis hin zu Cloud Computing, IoT und digitalem Marketing. Dennis hat ein scharfes Gespür dafür, technologische Trends zu erkennen, Marktdynamiken zu analysieren und aufschlussreiche Kommentare zu den neuesten Entwicklungen abzugeben. Seine Leidenschaft besteht darin, Menschen dabei zu helfen, die komplexe Welt der Technologie zu verstehen und fundierte Entscheidungen zu treffen. Dennis hat einen Bachelor-Abschluss in Informatik von der University of Toronto und einen Master-Abschluss in Betriebswirtschaft von der Harvard Business School. Wenn er nicht gerade schreibt, reist Dennis gerne und erkundet neue Kulturen.